Site Map   EnglishDeutschFrançais
Kurze Projekt-Präsentation
Gewinner Medida-Prix 2003 pharmasquare: Course of Pharmaceutical Chemistry in a Virtual Laboratory


Universität Basel (Projektleitung)
ETH Zürich, Universität Neuenburg,
Ausland: Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland
Firma Laboratoire de Pharmacochemie de la Communication Cellulaire, Illkirch(F),
Firma BASF AG, Ludwigshafen(D), Firma Biografics Laboratory 3D, Basel


Das blended learning Konzept pharma2 kombiniert verschiedene Unterrichtsformen im realen und virtuellen Raum so, dass studentisches Lernen in pharmazeutischer Chemie optimal gefördert wird. Da die Vorlesung mit Web-Based- Technologie-Modulen (WBT) individuell vor- und nachbereitet wird, können in Vorlesung und Seminar vermehrt anspruchsvollere Themenbereiche diskutiert werden.

Dank den neuen Technologien ist es möglich, in den WBT-Modulen komplexe Inhalte wie z.B. Molekülstrukturen und –wechselwirkungen mit 3D-Darstellun-gen und Animationen zu veranschaulichen. Um den Lernfortschritt individuell zu überprüfen, werden im Testsystem PharmAskYou abwechslungsreiche Tests zur Verfügung gestellt. Dazu gehört auch das ViLab – ein videobasiertes, interaktives Lern- und Testsystem, mit dem sich Studierende virtuell auf anspruchsvolle Labormethoden vorbereiten können.

Details
Ein Blick in den Kurs
demo requires new browser (see startpage)
url:
http://www.pharmasquare.org
Kontakt:
Anna-Barbara.Utelli@unibas.ch
Zur Übersicht "Medizin, Pharmazie, Gesundheit"
Zur Projektliste
line
Home | SVC in Kürze | News | Anlässe | Online-Kurse | Federal Profile Platform | Ressourcen | Archiv | Site Map

Bitte beachten Sie dabei: Die Seiten des SVC sind auf dem Stand zum Ende des Bundesprogramms und werden nicht mehr aktualisiert.

© 2009 Swiss Virtual Campus - Disclaimer